Menschen hinter Wolke 7



Jens Vogel

 

Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann entschloss sich Jens die Idee seines Vaters von einem mobilen Dampfnudel-Geschäft in die Tat umzusetzen.

Trotz 2 linker Hände konnte das erste Wolkenmobil mit Hilfe des Vaters in die Tat umgesetzt werden und rollt seit diesen Tagen durch die Pfälzer Städte und Dörfer.

 

 

Video über Jens Vogel vom SWR


Philipp Rieger

 

Noch Monate vor

dem offiziellen Start von Wolke 7 konnten wir  Philipp für die Idee der Dampfnudel Manufaktur begeistern.

 

 Zuvor absolvierte Philipp eine Ausbildung in der Lagerlogistik.

Danach verbrachte er ein Jahr als Backpacker in Neuseeland.

 Zurück in Deutschland arbeitete er das -voraussichtlich- letzte mal  in einem Logistik-Unternehmen.

 

Seine lockere Art und sein flottes Mundwerk machen Ihn auf Anhieb sympathisch und es gibt nur wenige, die mit diesem Spey'rer Bu nicht in ein amüsantes Gespräch verfallen.

 

Er liebt alles was mindestens zwei Räder hat, Schorle, den FCK und die Philosophie, die übrigens nach Ihm benannt wurde .

 

Philipp, ohne dich wäre diese Wolke nicht im siebten Himmel. Danke.


Sabrina Vogel

 

Sabrina absolvierte nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt in Kanada ein Sportstudium an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und ist seit April 2018 mit an Bord bei Wolke 7.

 

Sie besticht durch Ihren Perfektionismus und einen starken Willen.

Ihre Sportlichkeit kann das Energiebündel bei uns gut in den Alltag integrieren.

 

Bei der Teigproduktion gibt sie immer 110 % und prügelt den Teig durch die Backstube, bis er windelweich ist, um Ihn dann mit viel Einfühlungsvermögen in die einzigartigen Formen zu biegen,

die wir später Dampfnudeln nennen.

 

Sabrina ist Schnittstelle in unserer Unternehmung und ist neben der Produktion unter anderem Teiglingslieferant, PR-Agentin, Telefonistin und Sekretärin und interne Fitnessbeauftragte. 

 

Und wenn Du als unser Stammkunde mal ein paar Dampfnudel zu viel verdrückt hast, ist Sabrina die richtige Frau um dich wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Sie arbeitet als Personal-Trainerin. 

Hier geht's zu Ihrer Seite -> www.sabrinavogel.de

 

Danke Sabrina, du bist eine tragende Säule unserer Wolke.


Rudolf Lange

 

Im Januar 2019 konnten wir Rudi, - einen weiteren Freund - für Wolke 7 gewinnen.

 

 

Nach einer Ausbildung zum Steuerfachangestellten war Rudi lange Zeit in der Gastronomie tätig.

 

Mit seiner Hilfsbereitschaft und seiner Kommunikationsgabe zieht jeder Arbeitgeber den Hauptgewinn.

 

An dieser Stelle sei gesagt: Wenn Sie sich gerne ein Ohr abknabbern lassen oder anderen gerne ein Ohr abknabbern sind Sie bei Rudi an der richtigen Adresse. Er ist nicht nur Dampfnudel-Bäcker und Verkäufer sondern auch Tratschtante und Seelenklemptner auf 4 Rädern.

 

Außerdem hat er ein Auge für das Schöne und ist nicht nur deshalb ein begabter Fotograf, mit dem man nichts falsch machen kann, weil er weiß wie man aus jedem "Negativ" das positive zieht.

 

Danke für die Hingabe die du an den Tag legst,

wir sind froh dich bei uns zu haben. 


Claudia Vogel

 

Claudia ist gelernte Bäckereifachverkäuferin.

Bei uns ist sie in allen Belangen die helfende Hand, die meistens im Hintergrund die Strippen zieht. 

Unter den 1000 Talenten die Gott Ihr in die Wiege legte waren auch das Kochen und Backen. Und so beglückt Sie unsere Wolke als Küchenchefin mit verschiedenen Köstlichkeiten.

 

Außerdem ist Sie bei uns Risikomanagerin, Sonnenschein und Revisionistin. 

 

Unsere Wolke ist nur so schön wegen deiner Rezepte.


Stefan Vogel

 

Stefan ist ein waschechter Kaufmann. Er ist kreativ und liebt die Offensive.

 

Nicht nur deshalb konnte er sein Talent auf unseren Festen als Marktschreier unter Beweis stellen. Von Ihm stammte die Idee von frisch gebackenen Dampfnudeln auf vier Rädern.

 

Er ist nicht nur Wolkenmobil-Schöpfer sondern auch Unternehmensberater, Bank, Sicherheitsbeauftragter, Hausmeister, Karren-aus-dem-Dreck-Zieher, Prozessoptimierer, und interner 3-Satz Weltmeister. 


Denis Franck

 

Seit Oktober 2020 ist Denis mit an Board bei Wolke 7. 

 

Denis ist ein echter Feinschmecker und seine jahrelange Erfahrung in der Gastronomie schlägt sich nicht nur positiv auf unseren Foodtrucks sondern auch in unserer Küche nieder, wo er als Suppen-Test-Maschine fungiert und mit seinem feinen Gaumen in der Lage ist jede noch so winzige Nuance heraus zu schmecken.

 

Seinem Auge für Kleinigkeiten und der Mütze auf dem Foto nach zu urteilen, muss er im früheren Leben Detektiv oder der Kuseng von Papa Schlumpf gewesen sein.

 

Aufgepasst: sein Humor toppt die schwärzeste Dampfnudel.


Julian Scharfenberger

 

Seit November 2020 ist Jule ein fester Bestandteil unseres Wolkenreiter-Teams. 

 

Der Stürmer vom FV Dudenhofen zaubert seit diesen Tagen nicht mehr nur auf dem Fußballplatz sondern vor allem auch auf unseren Trucks.

 

Da er auf dem Platz kaum zu bremsen und meistens nur durch Fouls zu bändigen ist hat er sich mit 2 weiteren Freunden nebenbei selbständig gemacht und tüftelt seither an seinen "Fo4urce"- Schienbeinschonern um auch weiterhin den bestmöglichen Schutz für seine Beine zu garantieren.

 

Auch unsere Kunden sind hiermit gewarnt und werden aufgefordert sich besser ein paar Schoner zu zulegen, da Jule bei zu großem Andrang an seinen Standplätzen gerne mal die Fassung verliert und gleich darauf versucht, so viele Kunden wie möglich abzugrätschen.

Hier sind die Schoner ab sofort erhältlich: -> fo4urce.de 

 

P.S. Jule trägt grundsätzlich nur Eisenstollen!


Marius Wittemann

 

Im Juli 2021 haben wir einen weiteren Freund & Fußballer für Wolke 7 gewonnen.

 

Seit diesem Tag fliegt das Kopfball-Ungeheuer nicht mehr nur durch die gegnerischen Strafräume sondern auch auf unseren Wolkenmobilen durch die Städte & Dörfer in der Umgebung.

 

Marius ist eine vielschichtige Person. Unter anderem absolvierte er vor seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann eine Ausbildung zum Bademeister, die ihn dazu qualifiziert (hübsche) Frauen aus dem Wasser zu retten. Außerdem ist er gleich seinem Element Wasser fähig verschiedenste Formen anzunehmen.

 

Das ist wohl der Grund dafür, dass es fast keine andere Person gibt, die sich über die Jahre so viele Spitznamen aneignen konnte wie Marius.

 

Egal ob er unter den Decknamen Gorry, Morrison, Ratteschwänzl oder Harri Piotr agiert, mit diesem Menschen hat man immer was zu lachen.

 

Was gäbe es also schöneres als seine Dampfnudeln bei solch einem Kerl zu kaufen ?

 

Für uns absolut Nichts und deshalb sind wir froh, dass er bei uns ist.


Milan Ohmer

 

Seit Juli 2021 ballert Milan unsere himmlischen Dampfnudeln über die Theken von Wolke 7.

 

Milan ist ein vielseitig begabter Charakter und der Begriff "Künstler" trifft ihn wohl am besten.

 

Ganz gleich ob an der Gitarre, mit nem Stift auf Papier oder an der Pfanne mit ner Zange, irgendwie gelingt es ihm immer etwas schönes aus den Mitteln herauszuholen, die ihm zur Verfügung stehen. 

 

Trotz der vielen Talente ist Milan am Boden geblieben und deshalb mit uns am schweben.

 

Ein Widerspruch ?

Nein.

Ein weiterer Kunstgriff !

 

Danke Miles, dass du bei uns bist.


Julia Rieger

 

Seit November 2020 ist Julia in unserer Küche - vorzüglich als Teig-Knet-Maschine - tätig.

 

Seit diesen Tagen bangt unsere elektrische Teigknetmaschine um ihren Arbeitsplatz und hofft, nicht gänzlich von Ihr ersetzt zu werden. 

 

Wer verstehen will wie ihr Bruder Philipp so eine coole Socke werden konnte, sollte auf jeden Fall mal einige Zeit mit Julia verbringen.

 

Sie ist quasi niemals schlecht gelaunt und nicht nur in unserer Küche eine Stimmungs-Atombombe. 

 

Sie ist die ehrlichste Person die es gibt und das Wort "Geheimnis" existiert bei ihr nicht.

 

Wäre sie nicht Mutter zweier Kinder und Knetmaschine von Berufung,

so wäre sie wahrscheinlich nicht nur hobbymäßig Enthüllungs-Journalistin geworden sondern hieße heute Julia Assange.

 

Schön, dass du bei uns bist.