Menschen hinter Wolke 7



Jens Vogel

 

Jens absolvierte seine Ausbildung in einer Bank.

Nach der Ausbildung arbeitete er ein weiteres Jahr als Bank-angestellter.

Ihm wurde schnell klar, dass er dort langfristig nicht glücklich wird.  Nach einer Reise zurück in Deutschland, entschloss er sich dazu, die Idee seines Vaters, von Dampfnudeln auf 4 Rädern, in die Tat umzusetzen.

 

"Nur wer bei der Arbeit ein Gefühl von Freude empfindet, kann das gleiche  auf seine Produkte und an seine Kunden übertragen.

So haben alle was davon."

 

Video über Jens Vogel vom SWR

aus der Rubrik "Interessante Persönlichkeiten"


Philipp Rieger

 

 Noch 7 Monate vor

dem Start von Wolke 7 konnten wir  Philipp für die Idee der Dampfnudel Manufaktur gewinnen.

 Zuvor absolvierte Philipp eine Ausbildung in der Lagerlogistik.

Danach verbrachte er ein Jahr als Backpacker in Neuseeland.

 Zurück in Deutschland arbeitete er das -voraussichtlich- letzte mal  in einem Logistik-Unternehmen.

 

Seine lockere Art und sein Interesse am Menschen machen Ihn auf Anhieb sympathisch und es gibt wohl nur wenige, die mit diesem spey'rer Bu nicht in ein amüsantes Gespräch verfallen könnten, denn er hat immer den richtigen Spruch auf den Lippen.

 

Er liebt alles was Zwei Räder hat, Schorle, die Pfalz im Allgemeinen und die Philosophie, die übrigens nach Ihm benannt wurde.

 

Philipp, ohne dich wäre diese Wolke nicht im siebten Himmel. Danke.


Sabrina Vogel

 

Sabrina absolvierte nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt in Kanada ein Sportstudium an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und ist seit April 2018 mit an Bord bei Wolke 7.

 

Sie besticht durch Ihren Perfektionismus und einen starken Willen.

Ihre Sportlichkeit kann das Energiebündel bei uns gut in den Alltag integrieren.

 

Bei der Teigproduktion gibt sie immer 110 % und prügelt den Teig durch die Backstube, bis er windelweich ist, um Ihn dann mit viel Einfühlungsvermögen in die einzigartigen Formen zu biegen,

die wir später Dampfnudeln nennen.

 

Sabrina ist Schnittstelle in unserer Unternehmung und ist neben der Produktion unter anderem Teiglingslieferant, PR-Agentin, Telefonistin und Sekretärin und interne Fitnessbeauftragte. 

 

Und wenn Du als unser Stammkunde mal ein paar Dampfnudel zu viel verdrückt hast, ist Sabrina die richtige Frau um dich wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Sie arbeitet als Personal-Trainerin. 

Hier geht's zu Ihrer Seite -> www.sabrina-vogel.de

 

Danke Sabrina, du bist eine tragende Säule unserer Wolke.


Rudolf Lange

 

Im Januar 2019 konnten wir Rudi, einen weiteren Freund, für Wolke 7 gewinnen.

 

 

Nach einer Ausbildung zum Steuerfachangestellten war Rudi lange Zeit in der Gastronomie tätig.

 

Mit seiner Hilfsbereitschaft zieht jeder Arbeitgeber den Hauptgewinn.

 Außerdem hat er ein Auge für das Schöne und ist deshalb ein begabter Fotograf, mit dem man nichts falsch machen kann, denn er weiß wie man aus jedem "Negativ" ein positives Bild entwickelt.

 

Danke Rudolf, für die Hingabe die du an den Tag legst.

Wir sind froh dich bei uns zu haben. 


Claudia Vogel

 

Claudia ist gelernte Bäckereifachverkäuferin.

Bei uns ist sie in allen Belangen die helfende Hand, die meistens im Hintergrund die Strippen zieht. 

Unter den 1000 Talenten, die Gott Ihr in die Wiege legte, waren auch das Kochen und Backen. Und so beglückt Sie unsere Wolke als Küchenchefin mit verschiedenen Köstlichkeiten.

 

Außerdem ist Sie bei uns Risikomanagerin, Sonnenschein und Revisionistin. 

 

Danke Mama. Unsere Wolke ist nur so schön wegen deiner Rezepte.


Stefan Vogel

 

Stefan ist ein waschechter Kaufmann. Er ist kreativ und liebt die Offensive.

Nicht nur deshalb konnte er sein Talent auf unseren Festen als Marktschreier unter Beweis stellen. Von Ihm stammte die Idee von frisch gebackenen Dampfnudeln auf vier Rädern.

 

Er ist nicht nur Wolkenmobil-Schöpfer sondern auch Unternehmensberater, Bank, Sicherheitsbeauftragter, Hausmeister, Karren-aus-dem-Dreck-Zieher, Prozessoptimierer, und interner 3-Satz Weltmeister. 

 

Danke Paps.